Message d'erreur

Deprecated function : array_key_exists(): Using array_key_exists() on objects is deprecated. Use isset() or property_exists() instead dans uc_product_minmax_node_view() (ligne 353 dans /home/schwei98/www/ref-500.ch/sites/all/modules/uc_product_minmax/uc_product_minmax.module).

So klingt Reformation

Tab

Date: 
Dimanche, 31 mars 2019, 17.00 - 18.30
Lieu de la manifestation: 
Kirchhofplatz
8200 Schaffhausen
Suisse
Type d'événement: 
Concert
Organisateur: 
Kirchenchor Beringen, Kirchenchor La Capella, Konzertchor Schaffhausen, Neuhauser Kantorei, Steiner Kantorei
Église membre: 
Evangelisch-reformierte Kirche des Kantons Schaffhausen

Das Jubiläumskonzert zum 500. Geburtstag des zweiten Schaffhauser Reformators Johann Conrad Ulmer (1519-1600) greift dessen Vorliebe auf, den Glauben über Liedtexte zu vermitteln.
Vier Schaffhauser Kirchenchöre und der Konzertchor erarbeiten in Singateliers Reformationsklänge aus aller Welt und konfrontieren sie mit den Liedern des Schaffhauser Reformators Johann Conrad Ulmer. Diese wurden vom Editionswissenschafter Rainer Henrich zu Tage gebracht, von Pfarrer Christoph Buff in heutige Notenschrift umgesetzt und einzelne gar zu Kantaten weiterentwickelt. Bei der Übertragung ins heutige Deutsch unterstützte der Schaffhauser Sprachwissenschafter Alfred Richli.

Die Zusammenarbeit der Chöre erlaubt auch die doppelchörige Aufführung von Teilen aus Mendelssohns Deutscher Liturgie. Es klingt der Hugenottenpsalter an – in der Vertonung der vor der Judenverfolgung in die Schweiz geflüchteten Organistin Lili Wieruszowski. Das Unser Vater in der Vertonung von Tschaikowski ist zu Gast, dazu afrikanische, brasilianische, englische und nordamerikanische Glaubenslieder.

Dieses fulminante Konzert findet in der Schaffhauser Stadtkirche St. Johann statt, dem Wirkungsort des Dekans Johann Conrad Ulmer, der hier die zweite Lebenshälfte ab 1566 verbrachte und die Reformationsstadt Schaffhausen massgeblich prägte. Das Grusswort hält der Schaffhauser Regierungsrat Christian Amsler.

Eintritt frei, Kollekte